earth art sky camps

Unsere Witch-Camp Reihe ist 2022 mit dem Mabon Camp erfolgreich gestartet.
Es sieht so aus, als hätten wir es geschafft, ein regelmäßiges Reclaiming Witch Camp zu uns in den Süden Deutschlands zu holen.
Dazu hoffen und bauen wir auch weiterhin auf euer Interesse und eure Unterstützung, sei es als Teilnehmer, Student Teacher, Teacher, Koch oder Orga. Wir freuen uns über euren Input!

Unsere Camps sind zweisprachig: deutsch und englisch.

Wie alle Reclaiming Camp sind auch die earth art sky camps alkohol- und drogenfrei!

Bitte beachtet, dass Camps kein Ersatz für Therapie sind. Um euch aktiv einzubringen, solltet ihr euch emotional abgrenzen können. Die Teilnahme an einem Camp erfordert die aufrichtige Bereitschaft, sich an der rituellen Gruppenarbeit zu beteiligen, sowie tiefen Respekt für den Prozess Anderer.

Wenn ihr an ein einem unserer Camps teilnehmen oder uns unterstützen wollt, schickt uns einfach eine formlose E-Mail.

Unser Haus

Die Camps finden bei uns zu Hause, in einem Haus mit Garten statt.
Wir nutzen das komplette 1. und 2. Stockwerk und den Garten. Unsere Nachbarn haben zumeist keine Einsicht in unseren Garten, sind aber darüber hinaus vorgewarnt und zudem aufgeschlossen.
Wir haben vor – sollte das Wetter es erlauben – möglichst viel im Freien zu machen. Ob das im Pavillon im Garten, unterm Apfelbaum oder auch mal im nahen Wald ist, werden wir sehen.

Bei einer Unterbringung von maximal 14 Personen (inkl. Lehrer) sind wir ausgelastet. Das Camp wird also schnuckelig klein sein und bleiben.

Unterbringung

Eure Unterbringung erfolgt in Zweierzimmern oder Zweimann-Zelten.
In den Zimmern findet ihr Betten oder hohe und hochwertige Luftbetten, in den Zelten stabile und bequeme Klappmatratzen oder hochwertige Luftbetten.
Wir stellen Handtücher, Bettwäsche und natürlich Bettzeug.
Außerdem findet sich in jedem Zimmer / Zelt pro Person ein Fach, ein kleines Schränkchen oder eine Textilbox für die Dinge, die ihr regelmäßig braucht. Darüber hinaus sind unsere Zelte mit Fußmatte, Regenschirm und LED-Licht ausgestattet.
Wir werden versuchen eure Wünsche in Bezug auf Zimmer / Zelt (s. Anmeldeformular) zu berücksichtigen.

Verpflegung

Unsere Camps sind inklusive Unterbringung und Vollverpflegung:

  • Frühstück
  • Mittagessen (Suppe und Brotzeit)
  • Warmes vegetarisches Abendessen, teilweise mit Fleisch-Add-Ons
  • Nachtsnack
  • Obst und Joghurt für zwischendurch
  • Getränke: Wasser, Saft, Tee, Kaffee zum Frühstück

Mittag- und Abendessen werden für uns gekocht. Das Camp lebt aber trotzdem von der Mithilfe seiner Teilnehmer. Das betrifft auch Hilfe beim Kochen oder Ordnung halten.
Wer wo hilft entscheiden wir gemeinsam beim Einchecken.

Lage

Vöhringen ist eine kleine Stadt in Bayern in der Nähe von Ulm.
Geprägt ist die Gegend von seinen Flüssen (Iller und Donau), den vielen Baggerseen sowie den Wäldern und Auwäldern.
Es liegt unweit der Höhlen der schwäbischen Alb mit seinen steinzeitlichen Kunstwerken (z.B. Urmutter, Löwenmensch).

Ihr könnt uns gut mit dem Auto oder dem Zug erreichen!
(mehr dazu unter Kontakt)